Spiritualität im Alltag 2018-04-01T00:51:27+00:00

Seminar: Spiritualität im Alltag

Gibt es noch mehr als das Schulwissen?
Wer bin ich und was ist der Sinn meines Lebens?

Für viele von uns sind Begriffe wie Spiritualität und Esoterik abstrakt und unbegreiflich.
Unsere Schulen lehren uns darüber nichts und die aktuelle Wissenschaft verweigert die Akzeptanz „unbewiesenen“ Wissens.
Wie lange ist jedoch das aktuelle Wissen der Wissenschaft aktuell?
Was heute noch unumstößliche Fakten sind, kann morgen durch neue Erkenntnisse überholt und unwahr sein.
Wie lange war die Erde eine Scheibe?

Auch das Wissen der Wissenschaft verändert sich in rasantem Tempo.
Gerade war etwas noch esoterischer Schnickschnack, und jetzt ist es manifestierte Wahrheit.

Jeder religiöse Mensch ist spirituell. Spirit heißt Geist und somit ist Spiritualität die Beschäftigung mit dem Geistigen – in jeder Form.
Spiritualität ist durchaus auch eine Wissenschaft. Sie beschäftigt sich mit dem Wissen von morgen – und das ist ganz schön spannend.

Der Workshop ist ein Erlebnis-Event, kein trockener Vortrag. An vielen anschaulichen Beispielen, Metaphern und Übungen werden die Inhalte des Workshops direkt erfahrbar und spürbar. Alle Themen werden auf eine für unsere Sinne spürbare und wahrnehmbare Ebene gebracht, nichts bleibt mysteriös und geheimnisvoll. Es wird alltagstauglich.

Ich freue mich auf einen wunderbaren Tag mit Dir.

Spiritualität ist ein elementarer Bestandteil Deines Lebens.

Höre nicht auf neugierig zu sein.

Zitat:

Geist ist der Urgrund der Materie! Nicht die sichtbare, aber vergängliche Materie ist das Reale, Wahre, Wirkliche, sondern der unsichtbare, unsterbliche Geist ist das Wahre! Da es aber Geist an sich allein ebenfalls nicht geben kann, sondern jeder Geist einem Wesen angehört, müssen wir zwingend Geistwesen annehmen. Da aber Geistwesen nicht aus sich selber sein können, sondern geschaffen worden sein müssen, so scheue ich mich nicht, diesen geheimnisvollen Schöpfer so zu benennen, wie ihn alle Kulturvölker der Erde früherer Jahrtausende genannt haben: Gott.

(Max Planck)

Damit beschäftigen wir uns:

  • Was heißt Spiritualität und was ist Esoterik?
  • Was sagt die Wissenschaft?
  • Warum haben wir Angst vor dem Unbekannten?
  • Gibt es die ultimative Wahrheit?
  • Welche Rolle spielt der Mensch in der Schöpfungsgeschichte?
  • Gibt es noch andere, uns unbekannte Dimensionen?

Wer sollte diesen Workshop besuchen?

  • Menschen, die mehr wissen wollen, als uns das Schulwissen lehrt
  • Menschen, die nicht nur im Außen leben, sondern auch ihr Inneres, ihr Seelenleben erfahren möchten
  • Suchende, die bereit sind ihre Grenzen zu erweitern
  • Menschen, die sich auf Alternativen zur hektischen, rastlosen, fremdbestimmten Welt besinnen
  • Menschen, die bereit sind ihr Bewusstsein zu erhöhen, um ihre geistige Erfüllung zu erlangen
  • Und all dies im Einklang mit dem alltäglichen Abenteuer, das wir Leben nennen

Noah Werner Groh

200,00€ zzgl. MwSt.

    Im Seminarpreis sind ausführliche Unterlagen in Farbe enthalten.
    Dauer: 1 Tag, 9:00 - 17:00Uhr