Kundenfeedback 2018-10-13T00:54:32+00:00

Kundenfeedback

Was sagen meine geschätzten Kunden über mich und GROCODIL?

Die Projekte die wir gemeinsam gestemmt haben bleiben mir in guter Erinnerung. Mit Deiner ausgeglichen Art und der Ruhe die Du jederzeit ausstrahlst, hast Du es immer geschafft uns und die Leute mitzunehmen. Dank Deiner Hilfe haben wir einige Hürden überwunden. Vielen Dank für alles…..
-Uwe S.-

Viiiielen lieben Dank für deine inspirativen Momente und Ideen, deine Schulungen und dein Bedürfniss Wissen weiter zu geben. Ich konnte sehr viel von dir lernen und du hast meine Arbeit sehr positiv beeinflusst. Ich sage einfach nur „Danke“.
-Peter R.-

Was mich tief beeindruckt ist, dass Sie nicht nur Theorien erarbeiten und anderen vermitteln, sondern sie vor allem selbst leben! 1 g Praxis wiegt mehr als 1 t Theorie. Die meisten Mitarbeiter wären glücklicher und zufriedener, wenn sie ein klein wenig mehr von Ihrer Persönlichkeit hätten…
-Dr. Volker S.-

Du hast die Personalphilosophie der BASF ausgiebig gelebt. Eine Philosophie, die kurzgefasst heißt: Gute Menschen rekrutieren, diese Menschen gut ausbilden und sie dann (hoffentlich gut) weiterentwickeln. Kein Potenzial verloren geben… alles das findet sich bei Dir, vereint in einer Person.
Wir sind dankbar für Dein langes, unermüdliches Engagement für diese Firma und insbesondere fürs Lernen. Hier hast du viele gute und nachhaltige Impulse gesetzt und mit Deinen Ideen Lernen, Entwicklung ermöglicht. Dankbar sind wir Dir auch für Deinen Einsatz für ein gedeihliches Miteinander im Unternehmen. Als Changer, aber auch als der Mensch Noah Werner Groh, hast Du in Veränderungsprozessen und konfliktären Situationen geholfen, dass Menschen wieder eine Perspektive, einen roten Faden gefunden oder Zielen und Visionen vertraut haben.
-Wolfgang K.-

Ich habe die Aufbau- Trainerausbildung der Suggestopädie bei GROCODIL abgeschlossen und mich als Ausbildungstrainerin für Suggestopädie qualifiziert. Meiner Meinung nach war Noah der beste Lehrer den ich je hatte.
Er ist nicht nur fachlich kompetent, er weiß auch wie man das Beste aus einem Menschen herausholt und das mit einer unglaublicher Wärme und Weisheit, ich blühte durch das Training regelrecht auf. Ich werde allen, die neben Fachkompetenz das persönliche Wachstum anstreben und mehr aus einer Ausbildung holen möchten, die Ausbildung bei Noah empfehlen.
Uei Chiang-Schreiber
Trainerin für Chinesisch, interkulturelle Kompetenz und Dramapädagogik

Wie bei wahrscheinlich sehr vielen Menschen hast du auch mein Leben und meine Entwicklung sehr stark geprägt und auch gefördert. Mit der Teilnahme an der Suggestopädie Ausbildung habe ich zum ersten Mal deutlich erfahren, dass für die Arbeit als Trainer das Zuhören wichtiger ist, als das „Informationensenden“ und dass wir selbst Herr unserer Gedanken sind und dafür auch die Verantwortung haben….
-Madeleine S.-

Ich möchte Dir herzlichen Dank aussprechen, dass ich bei Dir lernen durfte die Menschen und gerade das Lernen der Menschen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Das von Dir erworbene Wissen hat mich sicher sehr bereichert.
-Markus D.-

Für mich gibt es nur sehr wenige Menschen, die für mein Leben richtungsweisend waren. Es ist für mich sehr wertvoll gewesen, dass Du so ein Mensch für mich bist. Als wir uns das erste Mal getroffen haben, dachte ich, der ist ja schon ein wenig verrückt. Nachdem ich Dich besser kennenlernen durfte, hat sich dieser erste Eindruck völlig verändert. Ich habe von Dir so vieles gelernt und dadurch eine große Bereicherung meiner Lebensqualität erfahren. Nicht zuletzt haben die veränderten Sichtweisen und die Möglichkeit aus verschieden Perspektiven heraus Situationen zu betrachten, mir die Kraft gegeben, extremste Lebenssituationen zu meistern.
-Jürgen S.-

Ich persönlich habe mit dem Thema Suggestopädie vor Jahren [bei Noah Werner Groh] gute Erfahrung gemacht – es gab mir beruflich wie privat Impulse, eine neue Sichtweise.  Diese Erfahrung wollte ich mit meinem Team teilen [16 Teilnehmer für die Suggestopädie-Grundausbildung].  Am Anfang dominierten Vorbehalte gegen das „weiche Thema“. Schnell wurde dem Einzelnen und dem Team klar, welche Vorteile es bringt. Es war der Beginn eines dynamischen Prozesses. An den zwischenzeitlich unerwarteten tiefgreifenden Veränderungen sind wir gewachsen.  Das Ergebnis ist messbar – unsere Produktivität ist deutlich gestiegen. Im Team setzen wir vertrauens- und respektvoll unsere Talente ein. Das Verhalten übertragen wir auf den Kunden und unser Angebot.
-Stephan H.-